Ab den 1. Oktober 2019 steht der Quartettverein unter der Leitung von

Peggy Smeets


Peggy Smeets lebt in Ohé und Laak (NL). Sie studierte Klavier und als Nebenfach Chorleitung am Konservatorium in Maastricht. Während Ihres Studiums am Konservatorium Maastricht entstand Ihre Leidenschaft für das dirigieren von Chöre. Seitdem hat Sie mehrere Chöre geleitet.
Derzeit arbeitet Peggy als Klavierlehrerin in Ihrer eigenen Klavierpraxis und als Dirigentin mit drei verschiedenen Chören. Desweiteren arbeitet Sie projektbezogen für die Stiftung Care & Culture, wo sie Chöre, zusammengestellt aus älteren Menschen und Kindern aus der Grundschule, leitet. Sie praktiziert auch Kammermusik in verschiedenen Ensembles, begleitet Beerdigungen mit Sologesang, arbeitet mit verschiedenen Solisten zusammen und ist Pianistin bei einem weiteren gemischten Chor.
Sie freut sich sehr darauf, am 1. Oktober 2019 im Quartettverein Karken zu starten. Mit Ihrer Begeisterung will Sie dafür sorgen, daß sich jeder wohl fühlt und entspannt und ernsthaft musizieren kann. Sie hofft, neue Mitglieder zu gewinnen und musikalische Grenzen zu überschreiten.






Ehrendirigent

Wolfgang Beule

Wolfgang hat den Quartettverein mehr als 35 Jahre geleitet. Wolfgang absolvierte sein Studium an der Musikhochschule Aachen mit dem Schwerpunkt Kirchenmusik und ist seit vielen Jahren in Karken zu Hause.
In seiner beruflichen Laufbahn hat er viele Chöre geleitet, und war als Klavierlehrer an der Musikschule Heinsberg tätig. An der Kirchenorgel ist Wolfgang immer noch regelmäßig zu finden, wenn es heißt die Messen zu begleiten.
Und auch für die Übergangszeit bis zur Übergabe der Chorleitung an Peggy, war Wolfgang sofort bereit "seinen" Quartettverein zu unterstützen.